Autor Thema: Auswandern  (Gelesen 258 mal)

Offline Karl-Heinz

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
Auswandern
« am: August 05, 2020, 04:15:01 Vormittag »
Hallo liebe Mitglieder
Ich bin neu hier und moechte ein Thema anschreiben was hier nicht so interessant zu sein scheint.
Auswandern fuer Rentner.
Ich bin seit 2010 nach Russland ausgewandert um der Rentenarmut zu entgehen,dieses hat super geklappt.
Wir haben einen super Umrechnungskurs Euro- Rubel, was uns ermoeglicht, trotz der kleinen Rente gut leben zu koennen.
Zur Zeit ist die Umrechnung 1 Euro...87 Rubel, jetzt kann sich jeder ausrechnen wie sein Rubelkonto aussehen wuerde.
Man kann hier guenstige Wohnungen mieten....mit seinem EU Fuehrerschein Auto fahren.....sollten einige Use interesse haben wir geben gerne Auskunft ueber Aufenthalt und Visum.
Ich moechte ausdruecklich betonen das wir kein Reiseunternehmen sind sondern rein privat diese Infos geben.
Meine Reisen fingen in jungen Jahren an....Osterbruch /Otterndorf Geburtsort....und Arbeitsstelle....danach Bremen und Bremerhaven....danach meine letzte Arbeitsstelle Hamburg...von dort ausgewandert nach Ulan-Ude am schoenen Baikalsee.

Freue mich auf rege Unterhaltung

Gruss aus der Ferne

Karl-Heinz und Familie

Offline Reinhard

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Re: Auswandern
« Antwort #1 am: Oktober 15, 2020, 01:20:05 Nachmittag »
Hallo Karl-Heinz!
An Russland bin ich auch sehr interessiert!

Offline Martha

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Re: Auswandern
« Antwort #2 am: Oktober 16, 2020, 07:22:35 Nachmittag »
hallo Karl-Heinz,

die Gegend, in die Ihr ausgewandert seid ist sicher toll. Es ist ja auch nicht das typische Russland. Die Gegend ist ja asiatisch geprägt, wo viele Minderheiten leben. Wie seid Ihr denn dazu gekommen ? Habt Ihr einen familiären Bezug zu dieser Gegend ? Als alleinstehende ältere Frau möchte ich da nicht unbedingt hinziehen. Es ist sicher reizvoll mit der deutschen Rente dort gut leben zu können.
Ich wünsche Dir und Deiner Familie viel Glück in Eurer neuen Heimat.

Gruss Martha
möchte zuerst einmal ein weng reinschnuppern und freue mich auf nette Unterhaltung.